Neuigkeiten: Innere Medizin

Bluthochdruck – die stille Gefahr 21.05.2024

Bluthochdruck tut nicht weh, schädigt aber, wenn er unerkannt bleibt, die inneren Organe Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko unter Bluthochdruck (BHD) zu leiden. Bei den über 65-Jährigen betrifft dies sogar jede dritte Person. Übergewicht, eine ungesunde Ernährungsweise, Bewegungsmangel, Rauchen und Stress gelten als beeinflussbare Faktoren, die den Bluthochdruck begünstigen. „Eine Änderung des Lebensstils ist […]

Ultraschall-Grundkurs im Krankenhaus Ludwigslust 19.04.2024

Im LUP-Klinikum Helene von Bülow in Ludwigslust läuft bis 19. April der „Grundkurs Ultraschall“ der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern. Rund 30 Ärzt:innen aus verschiedenen Fachrichtungen aus Mecklenburg-Vorpommern und den Nachbarbundesländern nehmen teil. Der Kurs konzentriert sich auf die Sonographie des Bauchraums, des Brustkorbs (ohne Herz), der Schilddrüse und der Lymphknotenstationen.

Neue minimalinvasive Methode zur Schlaganfallprävention erfolgreich durchgeführt 26.03.2024

Im LUP-Klinikum Helene von Bülow am Standort Ludwigslust wurde am 12. März 2024 erfolgreich eine neue minimalinvasive Methode zur Schlaganfallprävention bei einer über 70-jährigen Patientin durchgeführt. Während des etwa eineinhalb Stunden dauernden minimalinvasiven Eingriffs wurde ein Vorhofohrverschluss mittels eines Schirmchens (Occluder) herbeigeführt. „Diese Methode ist eine vielversprechende Alternative für Patientinnen und Patienten mit Vorhofflimmern, die […]