Unfallchirurgie, Gelenkchirurgie, Arthroskopische Chirurgie

Behandlung von Arbeitsunfällen mit Beteiligung am Durchgangsarztverfahren (DAV) der gesetzlichen Unfallversicherung

Behandlungsspektrum

  • Behandlung von Verletzungen und Knochenbrüchen der Extremitäten aller Altersgruppen
  • inklusive gelenknaher Frakturen unter Verwendung moderner Osteosyntheseverfahren und Implantate
  • Arthroskopische Verfahren (Schlüsselloch-Chirurgie) von Schulter-, Ellenbogen-, Sprung- und Kniegelenk,
  • Stabilisierungsoperationen und Sehnennaht am Schultergelenk sowie Behandlung von entzündlichen und degenerativen Erkrankungen des Schultergürtels.
  • Rekonstruktion von Kreuzbändern und des Halteapparates der Kniescheibe
  • Handchirurgie mit Nervenengpasssyndromen, inkl. endoskopische Karpaltunnel-Operation
  • Akute Verletzungen des Handskelettes und der Sehnen
  • Revisionen und Motorische Ersatzoperationen
  • Rhizarthrosen-Operation
  • Dupuytren-Erkrankung
  • Tennisellenbogen.
  • Korrektur von Vorfußdeformitäten (Hallux valgus, Krallen- und Hammerzehen)

Krankenhaus Hagenow

Anmeldung
Telefon: 03883 736201

Sprechzeiten
Dienstag:       8.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:  8.00 - 09.00 Uhr

Dienstag: 13 Uhr
Beratung, Befundbesprechung und Indikationsstellung für Operationen

  • Oberärztin
  • Antje Becker
  • Sektionsleiterin Bereich Unfallchirurgie/ Durchgangsärztin im Krankenhaus Hagenow