Feierliche Amtseinführung in der Stiftkirche

(v.l.) Landrat Stefan Sternberg, Dipl.-Med. Frank Mandelkow, Dr. Christian Müller-Grotrian, MUDr. Torsten Glander und Landespastor Paul Philipps
(v.l.) Landrat Stefan Sternberg, Dipl.-Med. Frank Mandelkow, Dr. Christian Müller-Grotrian, MUDr. Torsten Glander und Landespastor Paul Philipps
Einfuehrung2.jpg
Landespastor Paul Philipps verabschiedet MUDr. Torsten Glander aus seinem Amt als Ärztlicher Direktor des Facharztzentrums
Einfuehrung3.jpg
Der ehemalige Verwaltungsdirektor, Helge Mantzel, begrüßt Chefarzt Dipl.-Med. Frank Mandelkow als neuen Ärztlichen Direktor des Facharztzentrums
Einfuehrung4.jpg
Neuer Medizinischer Geschäftsführer des Klinikums: Dr. Christian Müller-Grotrian

Offizielle Einführung des Medizinischen Geschäftsführers und des Direktors des Facharztzentrums durch Landespastor Paul Philipps.

Dr. Christian Müller-Grotrian ist seit 2020 Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin im Krankenhaus Ludwigslust und seit 1. Januar 2022 zusätzlich neuer Medizinischer Geschäftsführer des Klinikums: Am 31. März wurde er in einem Festgottesdienst in der Stiftskirche durch Landespastor Paul Philipps offiziell in sein neues Amt eingeführt. Mitarbeitende, Geschäftsführung und Vertreter des Aufsichtsrats und der Gesellschafterversammlung waren gekommen, um die feierliche Einführung zu begleiten.

Der Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin, Rettungsmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Klinische Akut- und Notfallmedizin bringt neben seiner medizinischen auch eine kaufmännische Ausbildung als gelernter Schifffahrts- und Reederei-Kaufmann mit. „Von der Schifffahrt in das Gesundheitswesen. Liegt doch nahe“, sagte Chefarzt Dr. Frank Rimkus in seinem Grußwort. „In beiden Branchen herrscht nicht selten ein rauer Seegang, man muss die eine oder andere schwierige Klippe umschiffen und manchmal bläst einem ein kalter rauer Wind ins Gesicht”, so Rimkus weiter. „Wir wünschen Ihnen in Ihrer neuen Funktion viel Erfolg und Schaffenskraft. Mögen Sie uns alle durch in ein sicheres Fahrwasser steuern.“ In dem Gottesdienst wurde neben dem Medizinischen Direktor auch MUDr. Torsten Glander aus seinem Amt als langjähriger Ärztlicher Direktor des Facharztzentrums verabschiedet. Der Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie hatte dieses Amt seit Gründung des Facharztzentrums im Jahr 2008 inne. „Sie haben einen großen Anteil daran, dass das Facharztzentrum mit zunächst nur zwei Facharztpraxen gegründet – heute 15 Praxen unter einem Dach vereint“, sagt Grit Weiher, Prokuristin des Facharztzentrums. „Ich danke Ihnen sehr für Ihren langjährigen Einsatz und die aktive Mitgestaltung des Facharztzentrums.“

Die Nachfolge als neuer Ärztlicher Direktor des Facharztzentrums tritt Chefarzt Dipl.-Med. Frank Mandelkow an. Der Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin, seit 2008 Ärztlicher Direktor des Klinikums, wechselt nun in die Ärztliche Leitung des Facharztzentrums. „Ich freue ich mich sehr, dass mit Dipl.-Med. Frank Mandelkow ein sehr versierter Kollege gewonnen werden konnte, um die medizinische und organisatorische Entwicklung des Facharztzentrums mitzugestalten“, betonte der ehemalige Verwaltungsdirektor Helge Mantzel in seiner Rede.

zurück zur Übersicht