Ausbildung erfolgreich beendet!

Schueler2022.jpg

Die Schülerinnen und Schüler unserer Beruflichen Schule haben am 30. März ihre Ausbildung erfolgreich beendet und sind jetzt ausgebildete Kranken- und Altenpflegehelfer*innen. In einer Andacht in der Stiftskirche gratulierte Pflegedirektorin Martina Seidel gemeinsam mit der Schulleiterin, Romela Saß, zum erfolgreichen Abschluss. Vor allem aber dankte sie für die engagierte Unterstützung der Pflege im Klinikalltag: „Die Krankenpflege gehört zu den angesehensten Berufen in unserer Gesellschaft. Es ist einer der härtesten Jobs, kann aber auch zu einem der Schönsten gehören", so die Pflegedirektorin. „Im Endeffekt kommt es darauf an, was Sie selbst daraus machen und mit welcher Motivation Sie an die Arbeit gehen, denn das kann Ihren Beruf zu Ihrer Berufung machen."

Zwei von den frisch ausgebildeten Kranken- und Altenpflegehelfer*innen werden ihren Start ins Berufsleben direkt in unserem Klinikum beginnen.

zurück zur Übersicht