Neue Ausbildung im Klinikum gestartet

Begrüßung der neuen Auszubildenen der Alten- und Krankenpflegehilfe am 1. Ausbildungstag
Begrüßung der neuen Auszubildenen der Alten- und Krankenpflegehilfe am 1. Ausbildungstag

16 junge Menschen haben ihre Ausbildung in der Alten- und Krankenpflegehilfe an der Beruflichen Schule des Westmecklenburg Klinikums begonnen.

Am 1. Oktober 2020 haben 16 junge Menschen ihre Ausbildung in der Alten- und Krankenpflegehilfe an der Beruflichen Schule des Westmecklenburg Klinikums begonnen. 14 junge Damen und zwei Herren werden in den kommenden 18 Monaten auf ihren Einsatz auf den Krankenhausstationen und in den ambulanten Einrichtungen vorbereitet.

Alten- und Krankenpflegehelfer*innen unterstützen die Pflegefachkräfte bei der Betreuung und Versorgung pflegebedürftiger Menschen und übernehmen in Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen vielfältige Aufgaben. Sie messen den Blutdruck und fühlen den Puls, helfen Patienten bei der Körperpflege oder unterstützen Pflegebedürftige bei der Nahrungsaufnahme. Die Arbeit ist intensiv und vielschichtig, denn neben der körperlichen Pflege und Betreuung brauchen gerade alte und kranke Menschen soziale Nähe und persönliche Zuwendung. 

zurück zur Übersicht