Freiwilliges Soziales Jahr im Klinikum

FSJler2020.jpg
Unsere neuen FSJ-ler mit Praxisanleiterin Sandy Jacobs-Malek (rechts)

Neben unseren neuen Auszubildenden konnten wir am 1. September auch sechs junge Menschen zum Start ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) im Klinikum begrüßen.   

Sie heißen Anna-Lena, Svenja, Johanna, Ben, Maximilian und Paul und sie werden ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen auf den Stationen im Krankenhaus Ludwigslust und Hagenow ein Jahr lang bei der Betreuung und der Pflege der Patientinnen und Patienten unterstützen.
 
Ein FSJ im Krankenhaus ist die ideale  Gelegenheit, Berufe in der Medizin und der Pflege genauer unter die Lupe zu nehmen, praktische Erfahrungen im     sozialen Bereich zu sammeln, mit vielen Menschen zusammenzuarbeiten und gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun. Die Aufgaben im Klinikum sind vielfältig und abwechslungsreich; neben pflegerischen Tätigkeiten, gehört auch die Begleitung der Patient*innen zu Untersuchungsterminen und Operationen dazu.

zurück zur Übersicht