300. Geburt im Krankenhaus Hagenow

300_geburt_2020.jpg
Madlin Thiel und Ronny Bauer mit Matti. Der kleine Junge ist die 300. Geburt in diesem Jahr im Krankenhaus Hagenow

Kaum auf der Welt und schon steht er im Rampenlicht: Der kleine Matti Thiel aus Kirch Jesar geht als 300. Geburt in die Statistik des Klinikums ein.

Kaum auf der Welt und schon steht er im Rampenlicht: Der kleine Matti Thiel aus Kirch Jesar geht als 300. Geburt in die Statistik des Klinikums ein.

Am 15. Juni konnte das Krankenhaus Hagenow die 300. Geburt des Jahres 2020 feiern. Der kleine Matti kam um 8.13 Uhr, mit einem Geburtsgewicht von 4.115 Gramm und 55 Zentimetern Körpergröße zur Welt. „Wir sind sehr glücklich über unser zweites Kind“, sagt Mattis Mutter Madlin Thiel, die schon einen vierjährigen Sohn hat und mit ihrer Familie in Kirch Jesar wohnt. 

Auch das Team der Ärzte, Hebammen und Kinderkrankenschwestern freut sich über den anhaltenden, positiven Geburtentrend. Im letzten Jahr konnte die 300. Geburt am 18. Juni verzeichnet werden, also drei Tage später.

Von Chefarzt Dipl.-Med. Rüdiger Niemeyer und seinem Team gab es für die junge Familie Glückwünsche und für den kleinen Matti ein großes Windelpaket.

zurück zur Übersicht